Über mich

Hallo! Ich heiße Michael und seit 2015 im E-Commerce unterwegs. Meine bisherigen Stationen umfassen Mietwagen-Preisvergleiche, Premium Online-Shops und cloud-basierte B2B-Controlling Anwendungen. Ich verstehe mich als Generalist, fühle mich aber überall da wohl, wo agile und kundenzentrierte Methoden angewendet werden.

Ich bin als Product Owner (CSPO) und Scrum Master (PSM) zertifiziert.

Aktuell bin arbeite ich bei der Thinking Networks AG in Aachen, wo ich die Rolle des Product Owners für die Cloud-Software QVANTUM übernehme, für die ich auch das UX-Design konzeptioniere.

Meine Social Media Profile

Meine bisherigen Stationen

Februar 2019
bis Juli 2019

Projektmanager E-Commerce / Web
AIXhibit AG, Aachen

Als Projektmanager für E-Commerce- und Web-Projekte führte ich bei der E-Commerce Agentur AIXhibit AG das Projektmanagement.

April 2017
bis Januar 2019

Manager Webshop-Projekte
Pro-Idee GmbH, Aachen

Als Allrounder im Bereich Projektmanagement betreute ich in der Junghans-Firmengruppe, bestehend aus Junghans Wollversand & Pro-Idee, insgesamt neun verschiedene Online-Shops in der DACH-Region, Frankreich, England und Niederlande. Durch regelmäßige Analysen und Benchmarkings bereite ich neue Features vor. Mit regelmäßigen agilen Coachings in Form von Workshops sorgte ich dafür, dass mein interdisziplinäres Team modern und effizient arbeitet.

März 2015
bis März 2017

Produktmanager und Product Owner billiger-mietwagen.de
SilverTours GmbH, Köln

In meiner Rolle als Produktmanager und Product Owner war ich für die Weiterentwicklung und Maintenance der hauseigenen CRM-Software verantwortlich. Zudem war ich direkter Ansprechpartner für die Partner bei Fragen und Fehlermeldungen und bereite mit unseren Partnern abgestimmte Anpassungen an unserem Hauptprodukt technisch und prozessual für die Entwicklungsabteilungen vor und war für die Roadmap des Produktes verantwortlich.

Juni 2013
bis Februar 2015

IT-Mitarbeiter in der Prozessdatenverarbeitung
Westnetz GmbH, Brauweiler

Als technischer Ansprechpartner für die B2B-Webanwendung der Material-beschaffung sammelte ich erste Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit IT-Dienstleistern und optimierte die hinter der Anwendung liegenden IT-Prozesse. Zudem war ich zuletzt für die Priorisierung der Weiterentwicklung dieser Anwendung zuständig. Weitere Aufgaben umfassten Erstellung von Reports für die Logistikleitung sowie den First Level Support bei dringenden IT-Problemen.

September 2010
bis Juni 2013

Ausbildung zum Informatikkaufmann
RWE Deutschland AG/Westnetz GmbH, Niederzier

Meine Ausbildung umfasste die Anforderungsanalyse für Projekte und Wirtschaftslichkeitsberechnung als käufmännischen Part sowie das technische Knowhow über moderne IT-Systeme bis hin zur Netzwerktechnik. Zudem lernte ich dort aktuelle Datenbankarchitekturen und Webtechnologien kennen.